Wer ist im Zweiten Weltkrieg 1940 in Island eingefallen?

Deutschland
Sovietunion
vereinigtes Königreich
niemand, weil Island neutral war
Nach dem deutschen Einmarsch in Dänemark und Norwegen war die britische Regierung zunehmend besorgt, dass Deutschland bald versuchen würde, eine militärische Präsenz in Island zu etablieren. Nachdem Großbritannien die isländische Regierung nicht dazu überredet hatte, den Alliierten beizutreten, marschierte Großbritannien am Morgen des 10. Mai 1940 ein.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
0
Sehr interessant!
erreichen: eher global20. JahrhundertGeschichteInselnIslandKriegeLänderNordeuropaStaatenZweiter Weltkrieg
Island QuizNordeuropa QuizKriege Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Deutschland
Sovietunion
vereinigtes Königreich
niemand, weil Island neutral war
Antworten
flagAustralien
0%
10%
71%
17%
28
flagIrland
10%
10%
60%
20%
10
flagÖsterreich
0%
13%
39%
47%
23
flagIndien
0%
38%
38%
23%
13
flagGriechenland
12%
0%
37%
50%
16
flagDeutschland
8%
11%
31%
46%
151
flagVereinigte Staaten
11%
15%
28%
42%
69
flagPolen
10%
7%
27%
53%
3772
flagVereinigtes Königreich
6%
12%
20%
60%
63
flagNiederlande
8%
8%
16%
66%
12