Was ist die Kunst, in der Natur vorgefundene Steine in meditativ ansprechender Weise zu präsentieren.

Yamadori
Bonseki
Kusamono
Suiseki
Vor etwa 2000 Jahren begannen die Chinesen, Gelehrtensteine in der hohen Beamtenschaft und in Künstlerzirkeln gemeinsam mit Kalligraphien und Bildern auszustellen, weshalb Suiseki eigentlich ein Aspekt der chinesischen Kunst ist. Ab dem 6. Jahrhundert übernahmen die Koreaner und Japaner die Suiseki-Kunst. Kleinere Gelehrtensteine befinden sich meistens in Innenräumen, größere Steine nehmen besonders in der chinesischen Gartenkunst eine zentrale Rolle ein.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalChinaJapanKulturKunstSteine
China QuizJapan QuizKunst Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Yamadori
Bonseki
Kusamono
Suiseki
Antworten
flagDeutschland
8%
33%
30%
27%
36
flagPolen
22%
28%
27%
21%
465